UpLaddy.com

Image not found

Prophylaxe der späten Toxikose von Schwangeren

Bei der Prävention von Toxikosen der zweiten Schwangerschaftshälfte ist die maximale Abdeckung von Schwangeren mit Ratschlägen aus der Frühschwangerschaft wichtig und deren systematische Überwachung( siehe Diagnose von Toxikose). Die frühzeitige Diagnose der Spättoxikose ermöglicht es, Pat...

Image not found

Wege der Infektion des intrauterinen Fötus

Es gibt mehrere Möglichkeiten des Eindringens der Infektion für den Fötus in utero. Am häufigsten ist der diaplazentare Weg. In einer typischen Form studierte er Reiss und Mestwerdt, hatte die Infektion Listeriose Fötus im Auge behalten. Schultz stellt eine Liste von infektiösen Agenzien, di...

Image not found

Molenschwangerschaft , Symptome und Behandlung

zystischer skid darstellt hydropische Degeneration von Chorionzotten , die in azinösen Bildung umgewandelt werden, die aus einer transparenten Blasen Trauben oder weißen Johannisbeeren ähnelt. Im Verlauf von stark vergrößerten Zotten bilden sich blasenartige Erweiterungen vom Hirsekorn bis zu...

Image not found

Blase und zervikale Fistel

abnorme Verbindung zwischen der Blase und dem Gebärmutterhalskanal ist meist eine Folge von Verletzungen des weichen Geburtskanales während der langwierigen Arbeit, wenn der fetale Kopf für eine lange Zeit im Becken stecken, wenn noch nicht gelungen, das Gebärmutterhals, oder das Ergebnis des...

Image not found

Die Klassifizierung von Tumoren der Ovarien und Ovarialzysten

allgemein anerkannt folgende Klassifizierung von Ovarialtumoren und Eierstockzysten : I. Epitheltumoren A. Seröse 1. Gutartige Tumoren: Zystadenom und papilläre Zystadenom;oberflächliches Papillom;Adenofibrom und Zystadenofibrom. 2. Borderline( möglicherweise geringer Malignitätsgrad);...

Image not found

Eierstockzyste und Schwangerschaft

Das Vorhandensein einer Zyste bei Schwangeren birgt immer eine Reihe möglicher Komplikationen. Es kann eine Kompression der Gebärmutter und eine drohende Beendigung der Schwangerschaft und umgekehrt die Kompression der Gebärmutter mit dem Auftreten ihrer Nekrose sein. Am häufigsten tritt eine...

Image not found

Candidose während der Schwangerschaft

Das Konzept der "Candidiasis" kombiniert eine Gruppe von Krankheiten, deren Erreger Hefe-ähnliche Pilze der Gattung Candida sind. Die klinischen Manifestationen dieser Krankheiten sind vielfältig. Ziemlich häufig tritt Candidiasis( manchmal Candidiasis genannt) als eine medizinische Krank...

Image not found

Candidiasis , Behandlung der Candidiasis

Candidiasis( Soor), verursacht durch Hefepilze der Gattung Candida( meist Candida albicans).In der Häufigkeit bei Erkrankungen des unteren Teils des Genitalbereichs steht er nach Trichomonadenkolpitis an zweiter Stelle. In Frauenkliniken wird jedoch nicht ausreichend darauf geachtet, diese Kr...

Image not found

Steine ​​und Fremdkörper in den Harnwegen

Die Gründe für die Bildung von Steinen in den Harnwegen von Frauen sind nicht vollständig geklärt. Es ist bekannt, dass die während der Operation hinterlassenen Seidenligaturen schnell mit Salzen imprägniert werden und zur Grundlage für die Steinbildung werden können. Kleine Harnblasensteine ...

Image not found

Eine Studie von Frauen und Männern mit Unfruchtbarkeit

Studie von Frauen mit Unfruchtbarkeit erfordert viel Aufmerksamkeit;Es sollte sich nicht nur auf die Genitalien konzentrieren, sondern alle Organe und Systeme abdecken. Die Anamnese sollte detailliert sein. Es ist notwendig, alle Beschwerden zu prüfen, nicht nur an den Genitalien, zum...